Flugverspätung am Flughafen Düsseldorf (DUS)

Düsseldorf

Der Flughafen Düsseldorf gehört zu den wichtigsten Verkehrsknotenpunkten in Deutschland und eine Flugverspätung kann aus diesem Grund immer wieder vorkommen. Der DUS ermöglicht den Transport von mehr als 20 Millionen Menschen jährlich und liegt somit an dritter Stelle hinter Frankfurt am Main und München. 50 Länder, allen voran Japan und Westeuropa, können über den Flughafen Düsseldorf angeflogen werden. Der Flughafen selbst kann durch die Autobahn 44 und speziell eingerichtete Bahnnetze, wie den SkyTrain, erreicht werden, was ihn für Anwohner und Ferntouristen besonders attraktiv macht. Acht Kilometer trennen ihn dabei vom Stadtzentrum und eine Vielzahl von Parkplätze am Flughafen stehen zur Verfügung. Auch Langzeitparken ist möglich und vorteilhaft, wenn eine Flugverspätung erfolgen sollte.

Aktuelle Flugverspätungen am Flughafen Düsseldorf

FlughafenGeplant
FlugnummerAbflugAnkunftStartAnkunftVerspätungEntschädigung
Laudamotion GmbH (OE140)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)PALMA DE MALLORCA - PALMA DE MALLORCA (PMI)21.07.2018
6:00
21.07.2018
8:20
Entschädigung fordern!
Adria Airways (JP165)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)LJUBLJANA - LJUBLIANA (LJU)20.07.2018
20:20
20.07.2018
21:50
Entschädigung fordern!
Deutsche Lufthansa AG (LH90)FRANKFURT MAIN - FRANKFURT (FRA)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)20.07.2018
20:00
20.07.2018
20:50
Entschädigung fordern!
Adria Airways (JP164)LJUBLJANA - LJUBLIANA (LJU)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)20.07.2018
17:50
20.07.2018
19:25
Entschädigung fordern!
SUN EXPRESS Deutschland GmbH (XG3278)BURGAS - BOURGAS (BOJ)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)20.07.2018
9:25
20.07.2018
11:25
4:37Entschädigung fordern!
Air France S.A (AF1507)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)CHARLES DE GAULLE - PARIS (CDG)19.07.2018
14:20
19.07.2018
15:35
3:07Entschädigung fordern!
Deutsche Lufthansa AG (LH77)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)FRANKFURT MAIN - FRANKFURT (FRA)19.07.2018
10:40
19.07.2018
11:30
Entschädigung fordern!
Deutsche Lufthansa AG (LH74)FRANKFURT MAIN - FRANKFURT (FRA)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)19.07.2018
9:10
19.07.2018
10:00
Entschädigung fordern!
Deutsche Lufthansa AG (LH2003)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)MUNICH - MÜNCHEN (MUC)19.07.2018
8:30
19.07.2018
9:35
Entschädigung fordern!
British Airways Plc (BA3270)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)CITY - LONDON (LCY)19.07.2018
6:45
19.07.2018
6:55
Entschädigung fordern!
Deutsche Lufthansa AG (LH2002)MUNICH - MÜNCHEN (MUC)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)19.07.2018
6:30
19.07.2018
7:40
Entschädigung fordern!
Pegasus Airlines Inc. (PC1606)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)OGUZELI - GAZIANTEP (GZT)18.07.2018
20:55
19.07.2018
2:00
6:05Entschädigung fordern!
Austrian Airlines AG (OS204)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)GRAZ - GRAZ (GRZ)18.07.2018
19:55
18.07.2018
21:35
Entschädigung fordern!
Eurowings GmbH (EW1183)MIAMI INTERNATIONAL - MIAMI (MIA)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)18.07.2018
18:25
19.07.2018
9:20
3:43Entschädigung fordern!
Austrian Airlines AG (OS203)GRAZ - GRAZ (GRZ)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)18.07.2018
17:35
18.07.2018
19:20
Entschädigung fordern!
Eurowings GmbH (EW1182)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)MIAMI INTERNATIONAL - MIAMI (MIA)18.07.2018
12:35
18.07.2018
16:40
4:03Entschädigung fordern!
Polskie Linie Lotnicze LOT S. A. (LO410)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)OKECIE - WARSAW (WAW)18.07.2018
10:20
18.07.2018
12:05
Entschädigung fordern!
Laudamotion GmbH (OE151)PALMA DE MALLORCA - PALMA DE MALLORCA (PMI)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)18.07.2018
10:05
18.07.2018
12:25
Entschädigung fordern!
Deutsche Lufthansa AG (LH75)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)FRANKFURT MAIN - FRANKFURT (FRA)18.07.2018
8:35
18.07.2018
9:25
Entschädigung fordern!
Deutsche Lufthansa AG (LH2003)DUSSELDORF -DÜSSELDORF - DUESSELDORF (DUS)MUNICH - MÜNCHEN (MUC)18.07.2018
8:30
18.07.2018
9:35
Entschädigung fordern!

Geld zurück bei einer Flugverspätung am Flughafen Düsseldorf

Unsere Anwälte kümmern sich gerne um Ihr Anliegen und holen Ihnen Ihr Geld bei einer Flugverspätung am Flughafen Düsseldorf zurück.

Wissenswertes zum Flughafen Düsseldorf

Flugverspätung am Flughafen Düsseldorf

Der DUS ist einer der ältesten Flughäfen Deutschlands und wurde am 19. April 1927 in Betrieb genommen. Er befindet sich auf der Golzheimer Heide, dessen Sandanwehungen noch aus der letzten Eiszeit stammen. Vor der Nutzung als Flughafen fand sich auf dem Gelände die erste Luftschiffhalle, in welcher Zeppeline bis in den Ersten Weltkrieg produziert wurden. Vier Jahre später, 1913, wurde in Zeppenheim, dem heutigen nördlichen Teil des Airports, ein militärischer Ausbau hinzugefügt, der während des Ersten Weltkriegs vom Royal Flying Corps attackiert wurde. 1925 konnte sich Düsseldorf gegen Köln und Bonn den Zuschlag für einen neuen Passagierflughafen sichern, der Verbindungen nach Berlin, Malmö und München anbot. Vom 3. September 1939 bis zum 23. Dezember 1944, dem Tag der Zerstörung aller Flughallen durch die Alliierten, wurde der Flughafen von der Luftwaffe übernommen und für Angriffe gegen den Westen Europas genutzt. Nach der Restaurierung des Flughafens konnte dieser im März 1949 wieder in Betrieb genommen werden, 1950 wurde er dann endgültig von den Briten abgegeben. Bis 1969 wurde die Hauptstart- und Landebahn auf 3.000 Meter verlängert, was den Flugverkehr bis 1988 komplett auslastete, da nur eine vorhanden war. Auch das Nachtflugverbot, welches durch den Angerland-Vergleich ausgesprochen wurde, ließ die Kapazitäten in diesen Jahren sprengen. 1996 hat sich ein Brandunglück zu einer Kataststrophe im Terminal A entwickelt. Durch Missachtung der Sicherheitsvorschriften fanden zahlreiche Menschen den Erstickungstod. Terminal A wurde daraufhin saniert und Terminal B abgerissen, neu gebaut und 2001 wieder eröffnet. Daraufhin entwickelte sich der Flughafen ständig weiter. Durch die 2003 gestartete Ersatzbahn konnten die Kapazitäten jedoch erhöht und eine zweite Bahn mit 2700 Meter eröffnet werden, was die Airport City mit dem Flughafen Düsseldorf in Kombination mit der S11 und dem SkyTrain zu einem günstig gelegenen Verkehrskreuz international macht. Seit dem Jahr 2009 ist der Flughafen komplett überholt worden und präsentiert sich trotz mancher Flugverspätung in einem modernen Licht.

Viele Routen, viele Verspätungen?

Der Flughafen Düsseldorf steuert die gesamte Woche mehr als 50 unterschiedliche Länder auf 180 Routen an und zwischendurch kommt es vor, dass eine Flugverspätung auftritt. Diese Flugverspätung kann dank der Freizeitangebote auf dem Flughafen überbrückt werden.

[wpdevart_poll id=“34″ theme=“1″]

Daten zum Flughafen Düsseldorf

Kenndaten
ICAO-CodeEDDL
IATA-CodeDUS
Koordinaten
51° 16′ 51″ N,6° 45′ 26″ O Koordinaten: 51° 16′ 51″ N, 6° 45′ 26″ O |
36 m ü. MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum6 km nördlich von Düsseldorf,
4 km südwestlich von Ratingen
StraßeAutobahn A 44
BahnICE, IC, EC
Nahverkehram Terminal:
S-Bahn-Linie 11
Buslinien SB51, 721, 760 und 896
Fernbahnhof Düsseldorf Flughafen:
Regionalexpress-Linien 1, 2, 3, 5 und 6
S-Bahn-Linie 1
Buslinien SB51, 729, 759 und 776
Basisdaten
Eröffnung1927
BetreiberFlughafen Düsseldorf GmbH
Fläche613 ha
TerminalsA, B; C
Passagiere21.228.226 (2013)
Luftfracht91.103 t (2013)
Flug-
bewegungen
210.825 (2013)
Kapazität
(PAX pro Jahr)
22 Mio.
Beschäftigte17.500
Start- und Landebahnen
05R/23L3000 m × 45 m Beton
05L/23R2700 m × 45 m Beton

Geld zurück bei einer Flugverspätung am Flughafen Düsseldorf

Unsere Anwälte kümmern sich gerne um Ihr Anliegen und holen Ihnen Ihr Geld bei einer Flugverspätung am Flughafen Düsseldorf zurück.

Probleme mit dem Gepäck am Flughafen Düsseldorf

FairPlane unterstützt Sie auch bei Problemen mit Ihrem Gepäck auf Flugreisen. Eine Beschädigung, Verspätung oder gar den Verlust Ihres Gepäcks müssen Sie nicht wortlos hinnehmen. Sie haben möglicherweise Anspruch auf eine Entschädigung nach dem Montrealer Übereinkommen.

Gepäck

Geld zurück bei Verspätung, Beschädigung oder Verlust Ihres Gepäcks am Flughafen Düsseldorf

Unsere Anwälte kümmern sich gerne um Ihr Anliegen und holen Ihnen Ihr Geld bei Gepäckproblemen am Flughafen Düsseldorf zurück.

Lage des Flughafen Düsseldorf

Zum Flughafen Düsseldorf oder in die Innenstadt

Die Entfernung zwischen der Innenstadt und dem Flughafen Düsseldorf beträgt knappe 9 km. Hierfür benötigt man eine Fahrdauer von ungefähr 14 Minuten. Auch die Messe Düsseldorf ist nicht weit vom Flughafen entfernt und innerhalb von 3 Minuten mit dem Auto erreichbar.

Öffentliche Verkehrsmittel vom/zum Flughafen Düsseldorf

Vom Flughafen mit der S-Bahn nach Düsseldorf

Die Nutzung der S-Bahn ist eine günstige und mit einer Fahrdauer von 12 Minuten auch eine schnelle Möglichkeit, um in die Innenstadt, am Hauptbahnhof anzukommen. Das Ticket kostet für Erwachsene € 2,70 – Kinder zwischen 6 und 14 Jahren zahlen € 1,60.

 

Sparen bei vorab gekaufte Bahntickets

Am Flughafen Düsseldorf gibt es zwei Bahnhöfe. Die Fahrzeit für die 7 km vom Düsseldorf Hbf zum Düsseldorf Flughafen Terminal beträgt durchschnittlich 12 Minuten – die schnellste Bahnfahrt dauert nur 8 Minuten. Die Bahn fährt rund um die Uhr: von Düsseldorf Hbf. fährt der erste Zug zum Flughafen um 00:53 Uhr, der letzte Zug um 23:53 Uhr. Ein Ticket ist ab € 31,00 erhältlich. Sparen kann man, wenn man dieses Ticket bereits möglichst lange im Vorhinein besorgt. Fahrkarten können 3 Monate im Voraus gekauft werden, manche Tickets sind aber auch schon 6 Monate vorab verfügbar. Hier können Sie den Fahrplan einsehen.

Zwei Busbahnhöfe am Flughafen Düsseldorf

Vor der zentralen Ankunft des Flughafens Düsseldorf befindet sich der Busbahnhof. Ein weiterer Busbahnhof befindet sich am Bahnhof Düsseldorf Flughafen. Weitere Informationen zu der An-/Abreise mit dem Bus erfährst du hier.

Was eine Taxifahrt ins Zentrum von Düsseldorf kostet

Die Kosten für eine Taxifahrt vom Flughafen ins Zentrum belaufen sich auf € 28,00. Die zertifizierten Flughafen-Taxen erkennt man an einer Plakette mit der Aufschrift „Airport Taxi“. Sie befinden sich auf den ausgewiesenen Taxiplätzen der Ankunft- und Abflugsebene. Erfahren Sie mehr zu der An- und Abreise mit dem Taxi am Düsseldorf Airport.

Flexibel und kostengünstig mit Carsharing 

Anstatt der Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Taxi kann Carsharing eine flexible und vor allem kostengünstige Alternative sein. Carsharing ist in Düsseldorf weit verbreitet und der Düsseldorf Airport verfügt dazu mehrere Anbieter. Car2Go und DriveNow bieten ausgewiesene Stellplätze im Parkhaus P7, Ebene 4, an, mit deren Nutzung man komfortabel und überdacht ins Terminal kommt. Um Carsharing verwenden zu können, muss man Kunde bei dem jeweiligen Anbieter sein. Die einmalige Registrierungsgebühr bei DriveNow beträgt € 29,00. Abgerechnet wird nach Minuten, dabei sind alle Kosten inkludiert. Die Minutenkosten betragen zwischen € 0,31 und € 0,34. Hinzu kommt noch die Gebühr bei der Verwendung von Carsharing am Flughafen Düsseldorf. Diese beläuft sich bei DriveNow auf € 4,00 bzw. € 6,00. Bei dem Anbieter Car2Go beträgt die einmalige Validierungsgebühr € 9,00, der Flughafenzuschlag kommt auf € 5,90 zum Miet-Start bzw. Miet-Ende. Der Minutentarif kostet zwischen € 0,26/min bis € 0,34/min.

Anreise mit dem eigenen Pkw

Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen möchten, stehen Ihnen am und rund um den Flughafen Düsseldorf 20.000 Parkplätze zur Verfügung. Die Parkplätze am Düsseldorf Airport sind je nach Preisklasse in ein Parkleitsystem farblich gekennzeichnet.

Die Terminal-Parkplätze sind orange gekennzeichnet und befinden sich mit ca. 2 Minuten Fußweg am nächsten zum Terminal. Die Kosten belaufen sich in den Parkhäusern P7 oder P8 auf € 24,50 pro Tag. Eine Online-Reservierung ist möglich.

Viel günstiger parken Sie in den Parkhäusern P22, P25 sowie P4 & P5 der gelben Langzeit-Tarifzone. Von den Parkplätzen P22 und P25 ist der Terminal innerhalb von 2 Minuten zu Fuß erreichbar. Von den Parkhäusern P4 und P5 ist der Terminal mit einer Skytrain-Verbindung alle paar Minuten innerhalb von 2 Minuten erreichbar. Die Kosten in der Langzeit-Parkzone betragen für einen Tag € 24,50. 7 bis 8 Tage kommen im P25 auf € 59,00, im P4 und P5 auf € 69,00 sowie auf € 79,00 im P22. 15 Tage kommen im P4 und P5 auf € 88,00. Im P22 und P25 zahlen Sie ab der zweiten Woche € 19,00/Woche.

Besonders sparsam und daher sehr beliebt ist die rote Langzeit-Sparzone mit den Parkplätzen P23, P24/P26 und P13. Vom Parkplatz P23 gelangen Sie zu Fuß innerhalb von 10 Gehminuten zum Terminal. Vom Parkplatz P24/P26 gibt es alle 20 Minuten einen Shuttlebus, welcher Sie innerhalb von 3 Minuten zum Flughafen fährt. Die Parkkosten betragen für 7 bis 8 Tage im P24/P26 € 39,00 und im P23 € 59,00.

Etwas umständlicher ist der Parkplatz P13: von dort gibt es keinen Shuttledienst, der Gehweg beträgt 1,8 km. Jedoch ist dieser Parkplatz vor allem für Langzeitparker besonders günstig: € 29,00 für die Dauer von 7 bis 8 Tagen, für jede weitere Woche € 19,00. Achtung: der Parkplatz ist mit 200 Stellplätzen begrenzt und kann nur online gebucht werden.

Alle Tarife zu den Parktarifen des Düsseldorf Airport erfahren Sie in dieser Preisübersicht.

Einparken lassen am Flughafen Düsseldorf

Falls Sie Zeit sparen möchten, steht Ihnen auch ein bequemer Parkservice für Ihren eigenen PKW auf der Abflugebene zur Verfügung. Dabei parken Sie einfach auf den gekennzeichneten Haltebuchten vor dem Terminal und übergeben Ihren Autoschlüssel dem direkt sich dort befindenden Valet-Park-Service-Annahmebüro. Die Kosten für diesen komfortablen Service betragen € 15,00 zu der Parkgebühr von € 29,00/Tag (Parkhaus P3). Bei der Rückkehr Ihrer Reise erhalten Sie Ihre Autoschlüssel in der Parkservicezentrale im Erdgeschoss des Parkhauses P3 zurück. Ebenso haben Sie die Möglichkeit für eine Zuzahlung von € 15,00 ihr Auto auch wieder im Bereich des Valet-Parking entgegen zu nehmen.

Düsseldorf Flughafen Ankunft Tafel Anzeige

Flugverspätung in Düsseldorf

Unsere Anwälte kümmern sich gerne um Ihr Anliegen und holen Ihnen Ihr Geld bei einer Flugverspätung in Düsseldorf zurück.