Die FairPlane Erfolgs-Provision

Das dargestellte Beispiel beschreibt eine Entschädigung von € 600,– laut EU-VO 261/2004 bei einer Erfolgsprovision in der Höhe von 29% (inkl. MwSt.). 

Ihre Auszahlung bei erfolgreicher Durchsetzung Ihres Anspruchs wegen Flugverspätung, Annullierung oder Überbuchung mit FairPlane

Für unsere Leistung berechnen wir nur im Erfolgsfall eine Provision in der Höhe von 24 – 35% (inkl. MwSt.). Die Provision besteht aus einem Bearbeitungs- und einem Risikoanteil. Der Bearbeitungsanteil beträgt immer 6%. Der variable Risikoanteil richtet sich nach der Fluglinie (Kriterien wie zum Beispiel die allgemeine Zahlungsbereitschaft, die Einbringlichkeit einer Forderung, das Insolvenzrisiko) und der Risikoeinschätzung des betroffenen Fluges.

Vor der Beauftragung von FairPlane wird die tatsächliche Provision für Ihren Flug im Online Anspruchsrechner angezeigt.  Auch in der Auftragsbestätigung und in der Abrechnung wird der Provisionssatz angezeigt.

Entschädigung
nach EU-VO

max 24%max. 27%max. 29%max. 32%max. 35%
€ 250Auszahlungsbetrag
Provision inkl. MwSt.
€ 190
€ 60
€ 182,50
€ 67,50
€ 177,50
€ 72,50
€ 170
€ 80
€ 162,50
€ 87,50
€ 400Auszahlungsbetrag
Provision inkl. MwSt.
€ 304
€ 96
€ 292
€ 108
€ 284
€ 116
€ 272
€ 128
€ 260
€ 140
€ 600Auszahlungsbetrag
Provision inkl. MwSt.
€ 456
€ 144
€ 438
€ 162
€ 426
€ 174
€ 408
€ 192
€ 390
€ 210

Kein Erfolg – Keine Kosten!

Bearbeitung von Vertragsanwälten

Einfach & schnell

Holen Sie sich bis zu € 600,- Entschädigung für Ihre Flugverspätung (abzgl. Erfolgsprovision)

Schnell, einfach und ohne Risiko zur Entschädigung.